TR BIKE - Drehkreuz mit Fahrradschleuse

Ein Drehkreuz für Einzelpersonen mit Fahrrad

Kontrolliert, sicher und zeitgleich Radfahrer und Fahrrad einlassen

Das TR BIKE kombiniert ein Drehkreuz für den Personenzugang mit einem Drehkreuz für Fahrräder in voller Höhe. Nur eine berechtigte Person mit oder ohne Fahrrad kann passieren. Ein Sensor erkennt über eine Induktionsschleife, ob ein Fahrrad mitgeführt wird. Schlägt der Sensor an, öffnet sich gleichzeitig das Drehtor und gibt den Weg für das Fahrrad frei. Die hochsensible Aufprallerkennung schützt Radfahrer und Rad. Die Drehgeschwindigkeit kann komfortabel eingestellt werden. Der Antrieb ist wartungsfrei und hat einen geringen Stromverbrauch. Die Personen- und Fahrradschleuse ist sehr robust und durchdacht konstruiert. Sie ist in verschiedenen Materialausführungen, Verriegelungen und zusätzlichen Anbauteilen wie Beleuchtung und Richtungsanzeigen – je nach Kundenwunsch – erhältlich.

Das TR BIKE kommt überall dort zum Einsatz, wo eine umfassende Kontrolle erforderlich ist. Einsatzgebiete sind z.B. Fahrradparkhäuser, Fahrradstationen, geschützte Fahrradabstellanlagen und Fahrradparkplätze, aber auch Zugangskontrollen in Betrieben, Baustellen, Schwimmbäder, öffentliche Einrichtungen, Toilettenanlagen mit kostenpflichtigem Zutritt, Veranstaltungen, Stadien, Sportstätten, Freizeiteinrichtungen, Industrieparks, Ämter und Behörden, Versorgungsunternehmen der Energie- oder Lebensmittelbranche, Wohnanlagen, Garagen, Schulen und Universitäten.

Im  Standard enthalten:

 

Seitenstruktur aus verzinkten und lackierten Kohlenstoffstahlrohren

Rotor aus rostfreiem Stahl AISI 304

Vorbereitet für den Einsatz von Erkennungssystemen

Mit Systemen wie Ausweisleser, Näherungssensoren, freie Hände-Unterstützung, usw.

Im Notfall: freie Rotorrotation in alle Richtungen möglich

 

Optional erhältlich:

 

Aufbau und Rotor aus AISI 316 Edelstahl

LED-Kontrollleuchten

Steuerkonsole

Stahl- oder Kristallglasverkleidung mit integrierten Scheinwerfern

Durchfahrmaße 655 mm breit, 2080 mm hoch
Außenmaß 2350 mm breit, 2300 mm hoch
Stromversorgung 220 V +/- 10%, 50 Hz
Arbeitstemperatur - 10 °C/ + 55°C
Max. Feuchtigkeit 90%
IP Schutzart IP 44
Dämpfung Einstellbare Hydraulik
Verwaltung Programmierbar durch Mikroprozessor mit n. 1 Zeile RS485.
Durchlassgeschwindigkeit Bis zu 10 Passagen pro Minute (ohne Kontrollzeiten bspw. von Ausweisen) .
Gewicht 450 kg
CE-Kennzeichung EU-standardkonform